Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Systec GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Autoklaven (Dampfsterilisatoren). Sie entwickelt und fertigt mit über 200 Mitarbeitern eine breite Produktpalette für das moderne Labor in Wissenschaft, Forschung und Produktion. Ihre Produkte werden weltweit exportiert. Zur Unterstützung des Entwicklungsteams am Standort Osnabrück suchen wir zur Festanstellung bei der Systec GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Data Scientist (m/w/d) – Datenanalyse und Erprobung


Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Entwicklung von Analyse- und Trackingkonzepten.
  • Identifikation von Messpunkten und Datenquellen, Definition der Schnittstellen und Konzeptionierung geeigneter Datenmodelle
  • Verknüpfung von Daten unterschiedlicher Datenquellen zu einer übergreifenden Sicht
  • Design, Aufbau und Weiterentwicklung der Datenarchitektur in Einklang mit bestehenden Prozessen
  • Aufbau und Weiterentwicklung von intuitiv verständlichen Analysen, Visualisierungen und Reports
  • Planung und Pflege von Datenmodellen auf Basis vorgegebener Datenarchitekturprinzipien und Unterstützung verschiedener Fachbereiche in der Konzeptionierung geeigneter Datenmodelle
  • Selbstständige & kontinuierliche Bewertung und Interpretation der Daten / Datenqualität in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Eigenständige Durchführung von Versuchen an unseren Versuchsanlagen sowie Dokumentation der Ergebnisse

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Elektrotechnik, Mathematik o. ä. und Erfahrung mit Datenarchitekturen und -modellen
  • Gute Anwenderkenntnisse in SQL
  • Relevante Berufserfahrung im Bereich Data / Customer Analytics
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Fragestellungen klar und verständlich zu visualisieren und zu kommunizieren
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Interesse an der Durchführung von praktischen Versuchen an unseren Anlagen

Wir bieten
  • Ein attraktiver, moderner, sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Intensive Einarbeitung, Weiterbildungen und Qualifizierung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten, 38,5 Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (nach der Probezeit) und vermögenswirksame Leistungen