Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bühler Leybold Optics steht für inno­vative Techno­logien und stetiges Wachs­tum. Als Teil der Bühler Group, einem weltweit agierenden Maschinen­bau­konzern mit über 13.000 Mitarbeitenden, sind wir einer der Markt­führer im Bereich Hightech-Dünn­film-Vakuum­be­schichtungs­anlagen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir unseren Kunden ein breites Angebot an Anlagen für die Beschich­tung von Architektur­glas, Brillen­gläsern, optischen Kom­po­nenten in Smart­phones, Autos, Medizin­technik und vielem mehr. Unserem inter­nationalen Team gelingt es tagtäglich, neue Maß­stäbe zu setzen und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen.

Als Inbetriebnehmer (m/w/d) sind Sie verant­wortlich für die Inbetrieb­nahme unserer Vakuum­beschichtungs­anlagen. Mit Ihrer Motivation und Ihrer Freude an unseren Anlagen über­zeugen Sie nicht nur uns, sondern auch unsere nationalen und inter­nationalen Kunden. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein Teil unseres dyna­mischen Teams bei der Bühler Alzenau GmbH.



Aufgaben
  • Sie führen die Inbetrieb­nahme von Vakuum­beschichtungs­anlagen bei Kunden im In- und Ausland durch
  • Sie betreuen verschie­dene Projekte bei Kunden vor Ort
  • Sie schulen Mitarbeitende sowie Kunden im In- und Ausland
  • Sie unterstützen das Entwicklungs­team und bringen sich aktiv ein
  • Sie sind eigen­verantwortlich für Fehler­behebungen und Doku­mentationen zuständig

Profil
  • Sie besitzen eine erfolg­reich abge­schlossene Weiter­bildung zum Tech­niker (m/w/d) oder ein abge­schlossenes Studium, z. B. im Bereich Elektro­technik oder Mechanik
  • Idealerweise können Sie Erfahrung im Maschinen­bau von Vakuum­anlagen vorweisen
  • Sie verfügen über Kennt­nisse in der SPS-Program­mierung (z. B. Siemens oder Beckhoff)
  • Sie besitzen gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie zeichnen sich durch die Bereit­schaft zu welt­weiten Dienst­reisen aus

Wir bieten
  • International erfolgreiches Unter­nehmen mit nach­haltiger Zukunfts­perspektive
  • Ein technisch breites Umfeld mit inte­ressanten Heraus­forderungen
  • Modernes professionelles Umfeld und eine offene Kommunikations­kultur
  • Spannende Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten
  • Tolles dynamisches Arbeits­klima