Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 235.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum.


Aufgaben

Als zentrale Abteilung des Continental-Konzerns für Marken-, Urheber- und Designrecht beraten wir die verschiedenen Unternehmensbereiche und Verantwortlichen auf den vorstehend genannten Gebieten sowie dem einschlägigen Vertragsrecht. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Hannover suchen wir zum 01.01.22 einen Syndikusrechtsanwalt (m/w/divers).

Zu Ihrem Tätigkeitsfeld zählen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Sie agieren als Ansprechpartner bei der Beratung in allen Fragestellungen zu den oben genannten Rechtsgebieten, wobei Ihr Schwerpunkt im Urheberrecht liegen wird
  • Sie prüfen, entwerfen und verhandeln Verträge
  • Sie unterstützen bei M&A-Projekten
  • Bei Fragestellungen mit Bezug zum nationalen Recht anderer Jurisdiktionen koordinieren Sie die externen Anwälte
  • Sie arbeiten eng mit den jeweiligen Fachbereichen zusammen und schulen die Ansprechpartner
  • Sie arbeiten von Beginn an eigenverantwortlich und übernehmen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem sympathischen Team

Profil
  • Überdurchschnittliches erstes und zweites juristisches Staatsexamen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im gewerblichen Rechtsschutz mit Schwerpunkt im Urheberrecht entweder als Syndikusrechtsanwalt (m/w/divers) in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens oder als Rechtsanwalt (m/w/divers) in einer international tätigen Anwaltskanzlei, alternativ anderweitig nachgewiesene vertiefte Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten
  • Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Eine selbstständige, sorgfältige sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten sowie ein ausgeprägtes teamorientiertes Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.


Wir bieten