Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Stellenausschreibung der Berufsbildende Schulen für den Landkreis Wesermarsch:

Die Berufsbildenden Schulen sind als Bündelberufsschule auf vier Schulstandorte im Landkreis Wesermarsch verteilt. Die einzelnen Standorte befinden sich in Nordenham, Brake, Elsfleth im Rittersweg und Elsfleth im Maritimen Kompetenzzentrum.

Zurzeit werden an den Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Wesermarsch ca. 2.100 Jugendliche in den verschiedenen Schulformen der beruflichen Bildung beschult. Rund 1.400 junge Menschen werden als Berufsschüler:innen im dualen System in einem anerkannten Ausbildungsberuf unterrichtet. Etwa 700 Schüler:innen besuchen die Schule in Vollzeitbildungsgängen. Von der Berufseinstiegsschule bis zum beruflichen Gymnasium können entsprechende Schul- und/oder Berufsabschlüsse erworben werden.

Die Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Wesermarsch suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungsleitung für die Personal- und Mittelbewirtschaftung (m/w/d).

Die Stelle wird der Entgeltgruppe 10 TV-L / Besoldungsgruppe A10 NBesG zugeordnet.

Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten wird bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Wesermarsch das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Wesermarsch weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Der Einsatzort: Brake

Aufgaben
  • Personalmanagement wie Personalbedarfsplanung, -entwicklung und -einstellung
  • Finanzmanagement mit Finanzplanung, Mittelbewirtschaftung, Rechnungslegung und Kostenrechnung
  • Organisation der Verwaltung
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung

Profil
  • Bachelor-Abschluss im Studiengang Öffentliche Verwaltung
  • Oder Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin/zum Verwaltungsfachwirt
  • Oder abgeschlossene Laufbahnprüfung für das Erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (Angestelltenlehrgang 2)
  • Kenntnisse im kommunalen Rechnungswesen
  • Umfangreiche EDV-Kenntnisse
  • Entscheidungsfreudigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Eine unbefristete Stelle im Dienst des Landes Niedersachsen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit im Team